Kirmes 2014

Am letzten Wochenende im August fand wieder die traditionelle Rolandswerther Kirmes statt. Die Feuerwehr nutzte den Sonntag um einige Ehrungen und Beförderungen vorzunehmen.

Tom Honecker, Leah Honecker, Evelyn Krumbiegel -> Verpflichtung zum Feuerwehrdienst

Hartmut Zeise -> Bestellung zum Atemschutzgerätewart und Beförderung zum Löschmeister

Anna Indelicato -> Bestellung zur stv. Jugendfeuerwehrwartin und Beförderung zur Löschmeisterin

Christian Riek u. Michael Wieler -> Ernennung zum Gerätewart

Andreas Schmidt -> Entpflichtung aus der Funktion stv. Jugendfeuerwart und Entpflichtung aus dem aktiven Feuerwerhdienst auf eigenen Wunsch

Die Feuerwehr Rolandswerth zählt aktuell 25 aktive Feuerwehrleute, 3 Alterskameraden, 12 Mädchen und Jungen in der Jugendfeuerwehr und 100 förderne Mitglieder. Zuletzt wurde in die Verbesserung der Ausrüstung der Feuerwehrangehörigen durch den Förderverein investiert.

Zu Beginn der Kirmes, am Freitag Abend, hatte die Einheit Rolandswerth bereits im Dorfhaus einen Empfang zu Ehren 25 Jahre Partnerschaft mit der FF Eisdorf geggeben. Im Rahmen dessen wurde Dieter Dittmar mit der silbernen Ehrennadel des LFV RLP aus den Händen des Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler Eduard Krahe geehrt. Den Kameraden aus Eisdorf wurde als besondere Anerkennung und Zeichen der Verbundenheit die offizielle Fahne der Stadt Remagen überreicht.

Copyright 2011 Feuerwehr Rolandswerth - Kirmes 2014. Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Rolandswerth e.V.
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free