Fahrzeuge der Einheit Rolandswerth - Hochwassernachen

Hochwassernachen

Fahrzeugtyp: Hochwassernachen
Hersteller: Eigen
Baujahr: 1979
In Rolandswerth im Dienst: 1979-1996

 Nach zahlreichen, teils heftigen, Hochwassern überlegte man sich in Rolandswerth ein Alternative zu Stegen, da diese teilweise nicht hoch genug gebaut waren und bei höher steigendem Wasser weggetrieben wurden. So wurde in Eigenleistung ein Hochwassernachen geschweißt, der dann an der Ecke Weingärtenstraße/Parkstraße gelagert wurde. Bei entsprechend hohem Wasserstand wurde der Nachen klargemacht und musste dann mit mindestens 8 Mann mit Muskelkraft zu Wasser gebracht werden. Der Vortrieb des Nachens erfolgte dann durch Staken (Abstoßen mit einer langen Stange am Grund). Bis zu 8 Personen konnten so transportiert werden. Zum letzten Mal war der Nachen im ersten Jahrhunderthochwasser 1996 im Einsatz. Im zweiten Jahrhunderthochwasser, nur ein Jahr später, verfügte die Feuerwehr Stadt Remagen bereits über spezielle Hochwasserboote aus Aluminium, die mit Rollen ausgestattet sind.

Copyright 2011 Feuerwehr Rolandswerth - Fahrzeuge der Einheit Rolandswerth - Hochwassernachen. Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Rolandswerth e.V.
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free